Über uns - NeuroCentrum Odenwald

Als nervenärztliche Gemeinschaftspraxis betreuen wir Patienten mit Erkrankungen aus den Fachgebieten der Psychiatrie und Neurologie.

Erkrankungen im Fachgebiet der Psychiatrie sind z.B.:

  • affektiven Störungen (Depression und Angststörung)
  • Psychosen
  • Persönlichkeitsstörungen
  • Aufmerksamkeitsdefizitsyndrom
  • Psychosomatische Erkrankungen.

Erkrankungen im Fachgebiet der Neurologie sind Krankheiten des zentralen und des peripheren Nervensystems sowie der Muskulatur, z.B.:

  • entzündliche Erkrankung des Gehirns und Rückenmarks, also des Zentralen Nervensystems (Schwerpunkt Multiple Sklerose)
  • Gefäßerkrankungen des Gehirns (Schlaganfallvorsorge und Nachsorge bei Patienten mit Schlaganfall)
  • Epilepsien
  • Parkinson-Krankheit und andere Bewegungsstörungen
  • Demenz-Erkrankungen
  • Wir verfügen über eine Gedächtnis- und Parkinsonambulanz
  • Ein weiterer Schwerpunkt ist die Altersmedizin

Unser diagnostisches Spektrum umfasst:

  • Gefäßultraschall und Schlaganfallvorsorge
  • Ultraschalluntersuchungen von Muskulatur und Nerven.
  • EEG-Diagnostik
  • Untersuchung des Nervenwassers
  • Messung der Nervenleitgeschwindigkeit (NLG) sowie Untersuchungen der Muskulatur (EMG)
  • Bei Schlafstörungen können wir eine Schlafableitung durchführen.

Bei Erkrankungen des Gehirns kann unsere Psychologin testpsychologische Diagnostik durchführen.

Bildgebende Diagnostik (MRT und Computertomografie) steht uns zeitnah zur Verfügung.

Therapie

Wir bieten das gesamte therapeutische Spektrum der MS-Therapie an, teils im tagesklinischen Setting und mit Unterstützung durch eine Therapiebegleiterin. Insbesondere die Behandlung von Parkinson- und Demenz Patienten liegt uns am Herzen. Schmerztherapeutisch verfolgen wir einen ganzheitlichen Therapieansatz. Bei Menschen mit neurologisch bedingten Behinderungen (z.B. nach Schlaganfall) entwickeln wir individuelle medikamentöse und nicht-medikamentöse Therapiekonzepte. So werden zur Behandlung der Spastik u.a. Botulinumtoxin und intrathekale Pumpentherapien genutzt.

Mit dem Ziel einer aktuellen und modernen Medizin haben unsere Patienten die Möglichkeit, an klinische Studien teilzunehmen.

Das NeuroCentrum Odenwald erfüllt die strengen Aufnahmekriterien von NeuroTransConcept und ist Mitglied in diesem Zusammenschluss der großen nervenärztliche Praxen in Deutschland (centers of excellence).

Lage und räumliche Ausstattung

An allen drei Praxisstandorten sind ausreichend Parkmöglichkeiten vorhanden und die Praxen sind ebenfalls bequem mit dem öffentlichen Nahverkehr zu erreichen.

Der Zugang zu den Praxen ist barrierefrei, die Praxisräume sind behindertengerecht eingerichtet.

 

Karriere

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir ab sofort eine/n Fachärztin/Facharzt für Neurologie (m/w/d), 50 -100%

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir ab sofort eine/n Fachärztin/Facharzt Psychiatrie und Psychotherapie (m/w/d)

 


Neuro-Centrum-Science

Unser Ziel ist die optimale Behandlung unserer Patienten - auch mit neuen Medikamenten. Diese werden häufig in klinischen Studien geprüft, um die Wirksamkeit und Sicherheit zu untersuchen.

Die Teilnahme an einer klinischen Studie ist für unsere Patienten selbstverständlich freiwillig und kostenfrei.